Quelle: pixabay.com

Lecker Karneval – die leckersten Rezepte zur vierten Jahreszeit!

Helau, Ahoi, Alaaf,  Lei-Lei und so… Einen fröhlicher Karnevals- und Faschingsgruß an alle Narren und Jecken! Damit ihr die letzten Tage Völlerei auch kulinarisch nochmal so richtig genießen könnt, haben wir uns gedacht, warum nicht mal Leckereien aus aller Welt zum diesjährigen Karneval verkosten? Hier eine kleine Zusammenstellung ganz unterschiedlicher traditioneller Rezepte für ein noch multikulturelleres Karnevals-Erlebnis. (mehr …)

Bild Koffer Verbot Terrorismus

Erschwerte Bedingungen für die Urlaubsplanung

Der Urlaub ist doch eindeutig die schönste Zeit im Jahr – Entspannung pur, stressfreie Tage mit der Familie oder Freunden und dazu noch andere Kulturen und Landschaften kennen lernen.

Die diesjährige Urlaubsplanung ist allerdings durch unschöne Geschehnisse der Vergangenheit deutlich erschwert worden. Viele Urlauber fühlen sich unwohl bei dem Gedanken an ehemals so beliebte Feriendestinationen wie Tunesien, Türkei und Ägypten. Die Garantie für Sonne satt in diesen Ländern scheint nicht mehr das wichtigste Kriterium zu sein, denn was bringt sie einem, wenn Sicherheitsbedenken die Aussicht darauf trüben? (mehr …)

Quelle: Pixabay

Oh da ist er schon wieder, der Valentinstag!

Heimlich, still und leise kommt er um die Ecke und voilà, es ist der 14. Februar!

Aber keine Sorge, es muss nicht immer so sein und warum eigentlich immer so ein „Heckmeck“ deswegen?

Manch einer behauptet der Valentinstag sei nur eine Erfindung der Blumen- und Süßwarenindustrie der Wirtschaftswunderzeiten, aber wer mehr in den Legenden und Sagen vergangener Zeiten stöbert, wird die Legende über den Bischof Valentin von Terni aus dem 3. Jahrhundert finden. Angeblich hat dieser unerlaubt Liebende getraut und ihnen einen Blumenstrauß aus seinem Garten zur Trauung überreicht.  Als Konsequenz seines Tuns wurde er enthauptet. (mehr …)

Quelle: visitdenmark.dk

Strand, Sonne und Meer oder Wandern, Berge und grüne Almen? Egal, wie euer Traumurlaub auch aussieht – eines ist im Vorfeld wohl klar: So ein Urlaub muss gut geplant werden! Ein nicht zu verachtendes und für viele Urlauber ausschlaggebendes Kriterium ist natürlich der Preis. Daher findet ihr in diesem Beitrag unsere besten Tipps zur Ferienhaus-Suche auf Cofman.de, mit denen ihr bis zu einigen hundert Euro sparen könnt! (mehr …)

pixabay.com

 

Die beliebteste Jahreszeit für deutsche Urlauber, um Dänemark zu bereisen, ist eindeutig der Sommer. Bei angenehm warmen Temperaturen und Nord- und Ostsee vor der Nase ist es ihnen auch nicht zu verdenken! Dennoch ist Dänemark zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Wir zeigen euch, welche Möglichkeiten das Jahr in Dänemark bietet! (mehr …)

Gegenüberstellung von Nord- und Ostsee als Reiseziel für den Sommerurlaub

pixabay.com

Die Küste Norddeutschlands hat einiges zu bieten und ist besonders für den Sommerurlaub ein beliebtes Reiseziel. Doch wohin genau soll es gehen: Lieber an die Nord– oder die Ostsee? Welche Unterschiede gibt es und für wen ist welches Reiseziel besonders zu empfehlen?

(mehr …)

pixabay.com

pixabay.com

Museum in Dänemark mal anders – Please touch! Eigentlich ist es doch so:

Im Urlaub mit der Familie in Dänemark wollen die meisten oft den Tag am Strand verbringen. Das ist auch eine schöne, günstige und vor allem tagesfüllende Beschäftigung. Auch lädt die einmalige Naturlandschaft zu Ausflügen und Spaziergängen ein. Doch was ist, wenn man nun etwas Kultur erleben möchte? Dann steht bei den vielen der Gang in das nächste Museum auf den Plan. Leider können sich die „Kleinen“ nicht immer dafür begeistern. Aber auch wir kennen, dass das Museum doch manchmal etwas langweilig sein kann. Aber es gibt Museums-Alternativen, die etwas interaktiver sind als nur „gucken“. Besonders im Museum in Dänemark gibt es viele verschiedene Angebote, bei denen Mitmachen und selbst entdecken nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich erwünscht ist.

(mehr …)

Quelle: visitdenmark.com

Als eine der ältesten Monarchien der Welt gibt es in Dänemark natürlich auch viele imposante Schlösser zu besichtigen. Das ist für jeden Ferienhausurlaub ein absolutes Highlight. Bevor ihr euch also – nachdem ihr euer Ferienhaus bei Cofman.de gebucht habt – fragt „Was tun im Ferienhausurlaub?“: Die schönsten Schlösser in Dänemark versetzen euch zurück in vergangene Zeiten von Prinzessinnen und Rittern. (mehr …)

teuerstes Haus Cofman

Willkommen im Jahr 2017 – mit einem Cofman Jahresrückblick wollen wir 2016 jetzt endgültig verabschieden.

Allgemein betrachtet war 2016 ja ein ziemlich verrücktes Jahr. Aber wahrscheinlich werdet ihr sowieso schon von den Medien mit diversen Jahresrückblicken bombadiert. Deswegen lassen wir dies nun außen vor und widmen uns den schönen Dingen im Leben: Ferienhausurlaub :)

(mehr …)

Hyggelige Vorsätze 2017

2017 steht vor der Tür und mit dem Jahreswechsel kommen die guten – und in unserem Fall – hyggeligen Vorsätze 2017. Da die Dänen das glücklichste Völkchen der Welt sind, dachten wir uns, dass wir die Vorsätze für 2017 an das dänische Lebensgefühl „hygge“ anlehen sollten. Daher haben wir euch hier unsere hyggeligen Vorsätze für 2017 zusammengestellt – vielleicht ist für den ein oder anderen eine Inspiration dabei. :)

1. Vorsatz: Mehr Zeit mit Freunden & Familie verbringen

Wer kennt das nicht? Wir hetzen von Termin zu Termin, unsere freie Zeit verwenden wir darauf, Liegengebliebenes abzuarbeiten und überhaupt sind wir ständig auf einem Selbstoptimierer-Trip unterwegs. Gemütliche Stunden mit Freunden oder der Familie bleiben da durchaus auf der Strecke. Deshalb haben wir uns für 2017 vorgenommen, wieder mehr Zeit für unsere Liebsten einzuplanen. Am schönsten wäre es natürlich, die ganze Rasselbande in ein Ferienhaus einzuladen und einen netten Urlaub miteinander zu verbringen :)

12422_1130

visitdenmark.dk

2. Vorsatz: „Gemütlichen“ Sport betreiben

Jedes Jahr aufs Neue nimmt man sich doch vor wieder „mehr Sport zu treiben“. Doch abgesehen von ein paar Ausnahmen fällt das den meisten Menschen dann doch sehr schwer. So wird die eigentlich gesunde Beschäftigung schnell zur Qual und spätestens ab Mitte des Jahres ist der gute Vorsatz verschwunden. Aber man kann auch Sport treiben und dabei Spaß haben! Deswegen nehmen wir uns vor, mehr Fahrrad zu fahren! Damit lassen sich wunderbare Ausflüge unternehmen und der Sport wird gar nicht als lästige Pflicht empfunden. Auch Wandern oder Schwimmen sind herrliche Beschäftigungen und Workout zugleich.

bike-1675175_1920

pixabay.com

3. Vorsatz: Entspannen

Und zwar im täglichen Leben. Das heißt jetzt nicht, dass man sich nicht mehr von der Couch weg bewegen sollte. Aber manchmal neigt man dazu, Dinge zu ernst zu nehmen. Deshalb sollte man einfach in ärgerlichen Situationen tief Luft holen und entspannen. Und so manch ein Problem löst sich dann schneller als gedacht und man hat seine Nerven geschont. Also definitiv ein Punkt auf unserer Vorsätze 2017 Liste.

woman-1253505_1920

pixabay.com

4. Vorsatz: Mehr auf mich selbst hören

Wenn wir schon beim Thema entspannen sind, dann sollten wir auch damit beginnen, mehr auf uns selbst zu hören. Alle Nase lang kommen neue Ratgeber auf den Markt, mit Tipps, was man nicht alles tun und lassen sollte. Würde man auf alles hören, wäre der Tag ausgebucht mit Kochen, Meditieren, Sport treiben, Trinken und Einkaufen. Deshalb einfach mal auf sich selbst hören! Der Körper schreit nach einem saftigen Burger? Dann genießt ihn. Er wird euch auch mitteilen, wann es Zeit für mehr Salat ist. Und ihr fühlt euch überarbeitet, aber ihr habt so viel auf der To Do Liste? Streicht sie einfach für einen Tag mal und gönnt euch Ruhe. Mit neuer Energie geht dann vieles leichter.

vegetables-791892_1920

pixabay.com

In diesem Sinne wünschen wir euch einen super Start ins neue Jahr und die nötige Energie und den Willen, eure Vorsätze 2017 auch umzusetzen.

fireworks-879461_1920