Gruberdieken: Traumurlaub in der Lübecker Bucht

Gruberdieken ist authentisch und entspannt. Viele Menschen in dem Dorf lebten einst vom Fischfang. Auch heute noch kann man diese alte Tradition in dem Ort wiederfinden.

Das Stadtbild ist geprägt von zahlreichen, liebevoll restaurierten Gebäuden. Die Ferienhäuser in Gruberdieken haben besonders viel Charme und Charakter. Da alle Unterkünfte individuell eingerichtet sind, ist für jeden Geschmack ein passendes Ferienhaus dabei.

Das Leben fühlt sich in der Lübecker Bucht besonders leicht und angenehm an. Die Wellen rauschen leise und die Möwen gleiten elegant über den blauen Himmel. Der Geist beruhigt sich beim Blick in die Weite ganz von allein.

Sobald die Füße auf dem Sand stehen, kommt ein ganz unvergleichliches Urlaubsgefühl auf. Die Kinder können an den langen Stränden nach Herzenslust spielen und graben. Baden ist in der kleinen Bucht ebenfalls ein Riesenvergnügen.

Spiel mit den Wellen
Die Ostsee eignet sich auch hervorragend, um Wassersport zu betreiben. Surfen wird in der Lübecker Bucht immer beliebter. Zahlreiche Surfschulen bieten extra Kinderkurse an. Nach wenigen Stunden können die Kleinen bereits auf dem Brett stehen.

Für Jugendliche und Erwachsene ist Kiten eine weitere gute Option. Kiten ist seit einigen Jahren ein Trendsport. Mit dem Kite können die Sportler Geschwindigkeiten bis zu 95 km/h erreichen.

Freiheit auf dem Rad
Mit dem Fahrrad lässt sich die Lübecker Bucht besonders gut erkunden. Die Radwege sind weit verzweigt und führen auch an den Dünen der Ostsee entlang. Die Landschaft an der Waterkant ist einzigartig.

Trotzdem lohnt es sich auch, durch das idyllische Binnenland zu fahren, da es auch im Inland viele schöne Fleckchen für eine Pause oder ein Picknick gibt. Zudem ist es im Binnenland windstiller.

Beim Radfahren sollte man den Wind ohnehin stets im Auge behalten. Ein Rückweg bei Gegenwind ist deutlich anstrengender. Daher ist es besser, auf dem Hinweg Gegenwind zu haben, dann ist die Rückfahrt ein Kinderspiel.

Ausflug nach Haffkrug
Die kleine Stadt Haffkrug lebte früher von den Fischen. Davon zeugen noch alte Überbleibsel wie die restaurierten Fischerboote am Hafen. In dem Ort werden auch zahlreiche Führungen angeboten.

Die Fackelführung ist für Kinder sehr spannend und lehrreich. Im Zentrum befinden sich einige lokale Restaurants und Cafés. Scharbeutz ist mit dem Rad in weniger als 10 Minuten erreichbar.

Auch die Sierksdorfer Steilküste ist von Haffkrug nur einen Katzensprung entfernt. Einmal im Jahr findet auch ein Festzug mit Nixen und Neptun statt. Der 3 km lange Sandstrand ist das Highlight des alten Seebades.

Der Sand ist besonders feinkörnig. Die DLRG-Station sorgt für Sicherheit beim Baden. Der Strandspielplatz befindet sich direkt neben der Seebrücke.

An der Seebücke gibt es sehr guten Kaffee und leckeren Kuchen. Die Tische stehen unter freiem Himmel und bieten einen tollen Ausblick auf das Meer.

Erlebnisurlaub
Das Angebot an Freizeitaktivitäten rund um Gruberdieken ist sehr abwechslungsreich. Der Waldhochseilgarten in Scharbeutz stärkt das Selbstvertrauen der Kinder. Hoch in den Bäumen können sie über Brücken und Wippen balancieren oder mit der Seilbahn fahren.

Gemütlicher geht es da beim Minigolf zu. Die Bahn in Scharbeutz bietet einen Ausblick auf die Ostsee. Der Rettiner Adventuregolf ist eine weitere gute Option. Modellfans werden einen Ausflug zu der Siku-Mitmachausstellung field&fun sehr zu schätzen wissen.

Result

  • Objekt Nr.: 540-125674-93157

    Gruberdieken - 23749 - Grube

    Ferienwohnung/App. für 6 Gäste mit 70m² in Grube (125674) (Erdgeschoss) Herzlich Willkommen in der Ferienwohnung 9002 "Gruberdieken.8". Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen schönen Urlaub in Grube an der Ostsee. Hier erwartet Sie auf ca. 70m² eine schicke

    6 Personen
    1 Haustier
    2 Schlafzimmer
    1 Badezimmer
    Wasser 3000
    Einkauf 1000
    7 Übernachtungen
    Ab EUR 893,-
    6 Personen

  Seite 1 von 1