Reise Blog > TOP 10 Reiseziele – Dänemark

Rikke Bruun- Heiselberg |

Dänemark als Reiseziel ist bei den deutschen Urlaubern aufgrund der Natur und der Nähe überaus beliebt. Doch für alle die sich noch überlegen, wo es den im nächsten Urlaub hingehen soll, haben wir für Sie ein paar Reiseziele aufgelistet.

 

Skagen, die Speerspitze Dänemarks

Skagen und ihr besonderes Licht

Skagen und ihr besonderes Licht – Bildquelle: visitdenmark.dk

Die Stadt, welche ganz im Norden an der Spitze von Jütland liegt, zeichnet sich besonders durch ihr spezielles Licht aus. Dieses zieht schon seit Jahrhunderten Maler und Lebenskünstler an. Die schönen Strände, die vielen Fischrestaurants und die charakteristischen Häuser mit den roten Ziegeldächern erstrahlen in diesem einzigartigen Licht noch mehr als gewöhnlich.

Silkeborg

Falls man das Feeling von Venedig in Dänemark erleben möchte, ist man in Silkeborg genau richtig. Romantisch und historisch, so beschreibt sich die Stadt in Jütland am besten.

 

Eine der ältesten Städte Dänemarks - Ribe

Eine der ältesten Städte Dänemarks – Ribe

Ribe

Sie ist eine der ältesten Städte von Dänemark und wurde als schönste Kleinstadt Europas ausgezeichnet. Das alleine ist eigentlich schon Grund genug, Ribe mit seinem Dom, den Museen und seinem mittelalterlichen Stadtkern zu besichtigen.

Kopenhagen – die malerische Hauptstadt Dänemarks

Vielleicht ist die Hauptstadt Dänemarks nicht so bekannt wie London, Paris oder Barcelona, doch gilt sie als eine der charmantesten Städte Europas. Fast schon unzählig viele Attraktionen bietet Kopenhagen, wie beispielsweise den  Nyhavn, „die kleine Meerjungfrau“, der Tivoli Vergnügungspark oder das grösste Planetarium Nordeuropas. Auch für Kunstliebhaber bietet die Stadt mit dem Ny Carlsberg Glyptotek, dem Thorvaldsen-Museum oder dem Amalienborg Museum so einiges.

Odense

Odense

Odense – Bildquelle: visitdenmark.dk

Odense ist die drittgrößte Stadt Dänemarks und gilt laut der “Huffington Post” als eine der Städte, die man unbedingt gesehen haben muss. Die Geburtsstadt von Hans-Christen Andersen gilt als kleine gemütliche Stadt, die neben vielen Restaurants und Cafés auch kulturell einiges zu bieten hat. Die Hauptattraktionen sind der Odense Zoo und das Museum „Funen Village“.

 

Roskilde

Der Ort, der hauptsächlich durch das alljährlich stattfindende Rockfestival bekannt ist, liegt nur 20 Kilometer von Kopenhagen entfernt. Die Stadt war zu Zeiten der Wikinger wichtiger Handelsplatz und am Hafen von Roskilde kann man heute die restaurierten Schiffe von damals bestaunen. Auch der Dom, welcher zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, ist ein Besuch wert.

Fanö, feinster Sandstrand und weitlaufende Dünen.

Die Nachbarsinsel von Römö besticht durch ihre Dünen, die Sandstrände und die strohgedeckten Häuschen. Da man Fanö nur mit der Fähre erreichen kann, ist sie weniger touristisch als die Nachbarsinsel Römö und wirkt deswegen auch traditioneller. Im Sommer gibt es viele sehenswerte Feste und Veranstaltungen, wie beispielsweise das Drachenfestival.

 

Christiansö auf Bornholm

Christiansö auf Bornholm – Bildquelle: visitdenmark.dk

Bornholm

Die kleine, im Osten liegende Insel, ist bekannt für ihre Felder und Hügel. Auch besticht sie durch die alten Mühlen und den langen, weißen Sandstrand im Süden der Insel. Bornholm hat dank seiner Lage viele Sonnenstunden, was eine perfekte Voraussetzung für einen schönen Urlaub ist.

Blavand

Blavand ist wohl DER Urlaubsort der Deutschen in Dänemark. Im Sommer ist der kleine Ort eine Hochburg des Tourismus und besticht vor allem durch die langen Sandstrände. Auch sind in der Umgebung viele Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten vorhanden.

Esbjerg

In Esbjerg ist der wichtigste Nordseehafen von Dänemark. Die Innenstadt ist lebendig und die Shoppingliebhaber kommen in der 5. Grössten Stadt Dänemarks auch auf ihre Kosten. Die Stadt ist Dänemarks jüngste große Stadt und besticht durch viele architektonische Gebäude aus dem 19. Jahrhundert.

Ihr wollt noch mehr Reiseziele kennen lernen? Dann schaut vorbei, bei unserem Ranking der beliebtesten Reiseziele der Facebook-Community.