Reise Blog > Urlaub mit Kindern in Dänemark: Attraktionen und Ausflüge

Rikke Bruun- Heiselberg |

„Sind wir bald da? … Sind wir jetzt bald da?“ Lange Autofahrten mit der ganzen Familie sind oft anstrengend: für die einen die ultimative Geduldsprobe, für die anderen die längste und langweiligste Autofahrt. Abhilfe schafft die Vorfreude auf einen unvergesslichen Tag in einem von Dänemarks schönsten Erlebnisparks. Wenn die kleinen Urlauber sich schon während der Autofahrt durch die Vorfreude erheitern, geht die Zeit gleich viel schneller vorbei und einem aufregenden Tag mit der ganzen Familie in Dänemark steht nichts mehr im Wege.

Legoland Billund

Der Klassiker unter den Freizeitparks ist nach wie vor ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein, denn selbst die Eltern kennen die bunten Plastikbausteine oft noch aus ihrer eigenen Kindheit. Das dänische Unternehmen „Lego Group“ hat bereits im Jahre 1949 begonnen die berühmten Bausteine zu produzieren.

Seit 1968 kann man in Billund das LEGOLAND besuchen. Der Park ist unterteilt in verschiedene Themenbereiche und wird jedes Jahr um neue und spannende Attraktionen, Shows und Fahrgeschäfte erweitert, sodass sich ein Besuch immer wieder lohnt. Allein für die vielen verschiedenen Figuren und Modelle im Park wurden mehr als 60 Millionen Legosteine benötigt!

Legoland – Bildquelle: pixabay.com

Tivoli Kopenhagen

Der Freizeitpark Tivoli in Kopenhagen, Dänemarks Hauptstadt, ist einer der ältesten Freizeitparks der Welt und sicherlich auch einer der schönsten. Inmitten der Metropole und nur wenige Meter entfernt vom Bahnhof befindet sich der große Park, welche viele Attraktionen für Besucher aller Art bietet. Jährlich kommen mehr als 3,5 Millionen Menschen aus aller Welt um den populärsten Freizeitpark Skandinaviens zu besuchen. Für Kinder gibt es verschiedene Achterbahnen, Karusselle, Spielplätze und Shows. Abends treten oft berühmte dänische und internationale Künstler auf einer der Bühnen auf. Ab mitte November lohnt sich auch der Besuch des Weihnachtsmarktes im Tivoli.

Nachts wird der Tivoli wunderschön beleuchtet – Bildquelle: pixabay.com

Safaripark Knuthenborg

Eine Giraffe streicheln, ein echtes Nashorn füttern oder mit den Affen auf der Straße spielen – dies und noch viel mehr erlebt man bei einem Ausflug in den Safaripark Knuthenborg in Süd-Seeland. Mit dem Auto fährt man durch das große Eingangstor und findet sich wieder in einer Welt voller exotischer Tiere und Pflanzen. Die Zebras grasen auf den großen Grasflächen neben den Gnus, die Paviane kreischen in den Bäumen und Kängeruhs springen aufgeregt um das Auto herum. Hier findet man ein Stückchen Afrika mitten in Dänemark!

Knuthenborg – Bildquelle: visitdenmark.dk

 

 

 

 

 

 

Drachenfestival Rømø

Bei einem Sommerurlaub in Süd-Westjütland ist das Drachenfestival am Strand auf Rømø jedes Jahr ein Highlight für die ganze Familie. Jährlich am ersten vollen Septemberwochenende (nächstes Jahr 5.-7.September 2014) finden sich tausende von Drachen Fans am Strand von Lakolk zusammen und lassen ihre bunten Drachen im frischen Nordseewind steigen. Hier beobachtet man riesige Sportdrachen, dynamische Lenkdrachen und liebevoll gestaltete Drachen von Kindern. Dir Profis messen sich im Kunst- und Wettbewerbsfliegen während das ganze Wochenende über am Strand eine tolle Stimmung heerscht.

Beim Drachenfestival in Lakolk sieht man Drachen aller Arten und Größen

Beim Drachenfestival in Lakolk sieht man Drachen aller Arten und Größen

Zoo Odense

Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen laden bei einem Urlaub im Ferienhaus in Süd-Fünen zu einem Ausflug nach Odense in den Zoo ein. Der Erlebniszoo wurde zum besten Zoo Europas gekürt und erhielt auch von „Trip Advisor“ ein Zertifikat für Exzellenz. Neben einer beeindruckenden Vielfalt an Tieren bietet der Zoo aufregende Spielplätze für Kinder und gute Restaurants und Cafes für eine kleine Pause.

 

In einem weiteren Blogartikel haben wir super Tipps und Tricks gegen eine langweilige Autofahrt zusammengefasst, die euch helfen, die teils lange Anreise im Auto nach Dänemark mit euren Kids für alle spassig zu gestalten!