Reise Blog > Naturerlebnisse in Dänemark

Gaby J. |

Quelle: pixabay.com

 

Frische Luft, Wanderwege und die schönsten Seiten der Natur. Der Frühling kommt, alles blüht, was ist da besser als ein ausgiebiger Ausflug ins Grüne? Wir haben euch eine Auswahl an wundervollen Orten in Dänemark zusammengestellt, an denen ihr die Natur, den Frühlingsduft sowie faszinierende Anblicke genießen könnt. Von wunderschönen Naturschutzgebieten über großartige Wanderwege, bis hin zu Tierparks ist hier alles dabei. Diese Orte sollten sich Naturliebhaber wirklich nicht entgehen lassen.

 

Quelle: pixabay.com
 

Jægerborg Dyrehave

Der Jægerborg Dyrehave in Klampenborg, ganz in der Nähe von Kopenhagen, lässt die Herzen von Natur- und Tierfreunden höher schlagen. Dort gibt es auf ca. 10 km² großartige Wanderwege auf denen ihr einfach mal die Seele baumeln lassen und die Ruhe genießen könnt. Begegnet Rehen, Eulen, und vielen weiteren wilden Tieren, in der wunderschönen Natur. Abgerundet wird das Naturerlebnis durch eine Vielzahl an schönen Pflanzen, wie z.B. fast allen Baumarten, die in Dänemark zu finden sind sowie verschiedene Vogelarten. Wer sich bereits müde gewandert hat, der kann die Natur trotzdem noch genießen, indem er zum Beispiel eine Kutschfahrt macht und so noch mehr Einblicke in die Welt des Jægerborg Dyrehave erhält. Ihr habt lieber etwas Action? Kein Problem, denn auch für die Abenteuerlustigen ist hier etwas dabei. Innerhalb des Parks befindet sich zusätzlich noch ein Vergnügungspark, in dem ihr euch den ein oder anderen Adrenalinkick holen könnt. Nach einem langen Tag an der frischen Luft, könnt ihr euch dann in einem unserer Ferienhäuser in Nord-Seeland erholen.

 

Quelle: pixabay.com

 

Der botanische Garten in Aarhus

Wenn das Wetter mal nicht so toll ist, dass man die Strände von Skaering genießen kann, ist ein Trip zum botanischen Garten in Aarhus definitiv lohnenswert. In Skaering haben wir auch wunderschöne Ferienhäuser von denen es nur ein Katzensprung bis nach Aarhus ist. Ihr könnt die Natur in ihrer vollen Pracht erleben. Exotische Pflanzen in den buntesten Farben soweit das Auge reicht ­- daran werdet ihr euch so schnell nicht satt sehen.

Umgeben von wunderschönen Pflanzen könnt ihr ein idyllisches Picknick machen oder sogar an dafür ausgewiesenen Plätzen mit einem Einweggrill ein Barbecue veranstalten. Diejenigen, die nichts selbst mitbringen möchten, können es sich auch im Cafe gut gehen lassen und die Küche des botanischen Gartens genießen. Nachdem ihr neue Kräfte getankt habt, könnt ihr euch zum Beispiel in die vier verschiedenen Klimazonen des Gartens begeben und echtes Tropenfeeling erleben.

 

Quelle: pixabay.com

 

Der Givskud Zoo

Der GIVSKUD ZOO bietet euch einen Tag voller Erlebnisse und Überraschungen. Ihr könnt an nur einem Tag verschiedene Kontinente bereisen, tolle Wanderwege und Tiere innerhalb des Zoos erleben und sogar eine Zeitreise machen!

Bei der Safari Tour reist ihr unter anderem durch Süd- und Nordamerika und die afrikanischen Savannen ­- alles innerhalb eines Tages. Ihr habt die Wahl: Ihr könnt die Safari mit dem eigenen Auto machen und selbst entscheiden, wie lange eure Safaritour gehen soll. An den verschiedenen Parkplätzen könnt ihr sogar aussteigen und eine Wandersafari umgeben von den afrikanischen Tieren machen. Dabei braucht ihr keine Angst haben, denn das Highlight der Tour ­- die Löwen ­- kommen erst ganz zum Schluss. Dort werdet ihr auch erst eingeschleust, wenn das Dach sowie die Fenster eures Auto geschlossen sind. An den Essplätzen könnt ihr ein Picknick einlegen oder sogar gemeinsam grillen. Da diese Plätze überdacht sind, könnt ihr die Zeit an den Grillplätzen sogar an regnerischen Tagen genießen. Wer lieber nicht mit dem eigenen Auto fahren möchte, kann auch an der geführten Bustour teilnehmen. Auch dort werden Pausen gemacht und eine kleine Wandersafari eingelegt. Neben der Safari, könnt ihr mit eurem Ticket auch die Tiere im Zoo besuchen. Auf den ca. 6 km Wanderwegen könnt ihr zum Beispiel Elefanten, Gorillas oder Kamele erleben. Neben einer Reise durch verschiedene Kontinente bietet der Zoo in Givskud auch eine Reise in der Zeit. Im Dinosaurierpark könnt ihr 150 Mio. Jahre in die Vergangenheit reisen und euch von den riesigen Dinosauriern verzaubern lassen. Damit schafft ihr an nur einem Tag Erinnerungen fürs Leben.